Lehre
Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen am Institut für Mehrphasenprozesse

Das Institut für Mehrphasenprozesse bietet ein vielseitiges Lehrangebot für Studierende an, das den interdisziplinären Bereich der Biomedizintechnik abbildet. Das IMP steht dafür im festen Austausch mit anderen Fakultäten und Kooperationspartnern aus der Medizinischen Hochschule Hannover und der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover. Das Lehrangebot bietet Studierenden die Vermittlung weiterführender Kompetenzen der Ingenieurwissenschaften sowie der Biomedizintechnik. In den Vorlesungen werden auf der Grundlage wissenschaftlicher Standards aktuelle Fragestellungen in der Forschung und Entwicklung bearbeitet. Weitere Praxisbezüge, Präsentationskompetenz sowie andere Soft Skills erlernen Studierende in vorlesungsbegleitenden Übungen und Laboren.

STUDIERENDENBETREUUNG

M.Sc. Sven-Alexander Barker
Fachstudienberatung

STUDIENGANGSKOORDINATION UND FACHBERATUNG BIOMEDIZINTECHNIK

M.Sc. Torben Hildebrand
Studiengangskoordination
FACHBERATUNG BIOMEDIZINTECHNIK
Adresse
An der Universität 1
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
210
Adresse
An der Universität 1
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
210