Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Mehrphasenprozesse/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Mehrphasenprozesse/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Hämokompatibilität

Hämokompatibilität

Im Blutlabor des IMP werden Materialien, Bauteile und Implantate in direktem Blutkontakt getestet. Im Fokus der Prüfstandentwicklung steht die Erhöhung der Aussagekraft von in vitro-Experimenten an kardiovaskulären Implantaten im Hinblick auf das Signal-Rausch-Verhältnis und die Reproduzierbarkeit von Messergebnissen. Darüber hinaus werden Blutverträglichkeitsuntersuchungen nach DIN 10993-4 an elektrogesponnenen und kryostrukturierten Scaffoldstrukturen sowie Schlauchmaterialien, Stents und Gefäßprothesen durchgeführt. Dafür stehen verschiedene dynamische Prüfstände für röhrenförmige und planare Proben zur Verfügung. Druck- und Strömungsverhältnisse an beliebigen Orten im Herz-Kreislauf-System können auch unter Sterilbedingungen emuliert werden.

Themen

Forschung: Prüfstandentwicklung

Untersuchung nach DIN Norm

Dialyse

Mitarbeiter

M.Sc. Marc Müller

M.Sc. Rieke Kortlepel

Dipl.-Ing. Benjamin Krolitzki

M.Sc. Steven Ndzengue (Dialyse)